Angebot auf Anfrage

Registrierung/Anmeldung:

Zurück zur Übersicht

Streifzüge durch die Großregion (4 Länder)

Villa Borg von oben2 Alle Photos anzeigen

Ort: Trier

Dauer: 10h

Preis: 286 € je Gruppe

Kategorie Bustouren

Buchung
Suzanne6

Susanne
» Guide-Details

Stadtführungen, Reiseleitung, Dolm...

Organisatorische Details

Teilnehmer: 1-50 Teilnehmer (Nur Gruppenanmeldung)

Anmeldung:1 Tage vor dem Termin Anmeldeschluss

Sprachen:Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch

Buchbarkeit:Buchung zum Festpreis

Beschreibung der Tour

Die ultimative Tour, um das Dreiländereck SaarLorLux in all seinen Facetten kennen zu lernen. Wir stellen hier die schönsten Etappenziele vor. Suchen Sie aus, was Sie besichtigen möchten:

  • In Deutschland gehört Trier mit seinem römischen Weltkulturerbe dazu.
  • Auf dem Weg ins Saarland genießen wir einen Spaziergang durch Saarburg mit seinem rauschenden Wasserfall und den Mühlen.
    Auf der Burg können Sie einen Brief an Melusina einwerfen …

  • Entlang der Saar gelangen wir ins Saarland mit der Keramikstadt Mettlach. Von dort ist nicht mehr weit zur Saarschleife.

  • In Saarbrücken ist das Ensemble der Stengel-Meile mit den prächtigen Gebäuden des 18. Jh. ein Muss. In der heimlichen
    Hauptstadt des Saarlandes, Saarlouis, erwartet uns nicht nur die längste Theke des Saarlandes.

  • Über Grevenmacher und Remich entlang der Mosel führt unser Weg nach Schengen in Luxemburg, berühmt nach dem Schengener Abkommen. Wir legen einen Stopp am EU-Informationszentrum ein, wo Sie auch einen der „Gärten ohne Grenzen“ erkunden können.

  • Der größte und älteste Ort der Region in Lothringen ist Metz. Versäumen es Sie nicht, der Kathedrale und dem Museum Cour d’Or einen Besuch abzustatten. Wenn Sie hier im Sommer übernachten, erleben Sie auch die nächtliche Anstrahlung vieler Gebäude der „Ville Lumière“.

  • Zahlreiche Gebiete mit Magerrasen lassen von April – Juni Orchideen hervorsprießen.

  • Viele weitere Attraktionen warten auf Sie: das Märchenschloss Malbrouck aus dem 15. Jh., Fort Hackenberg u.a. Zeugnisse des 1. + 2. Weltkrieges, der Zoo Amneville und neben den Schlachtfeldern lohnt sich auch ein Blick auf das reizende Städtchen Verdun an der Maas.

Leistungen

Inklusive

Tagesfahrt in Ihrem eigenen Bus


Exklusive

eventuelle Eintritte, Verpflegung

Anforderungen

weitestgehend barrierefrei

Informationen zum Guide der Agentur

Auf Wunsch unterbreite ich ihnen weitere Ziele in Luxemburg, z.B. Ardennen, Luxemburger Mosel/Schengen, Tal der 7 Schlösser u.a.

Photos der Tour

SLS Rathausturm METZ Fenster Malbrouck 2a C Kuckucksblume Wasserliesch