Angebot auf Anfrage

Registrierung/Anmeldung:

Zurück zur Übersicht

INDIENS GOLDENES DREIECK

383 Alle Photos anzeigen

Ort: Jaipur

Dauer:mehr als 24h

Preis: 845€ je Erwachsener  

Kategorie Rundfahrten

Buchung
Jaipur Stadtpalast Bahadur Portrait

Bahadur Singh
» Guide-Details

Spezialist für sinnvolle Reiserout...

Organisatorische Details

Teilnehmer: 1-25 Teilnehmer (Offene Tour)

Sprachen:Deutsch

Buchbarkeit:Buchung zum Festpreis

Beschreibung der Tour

09 TAGE / 07 NÄCHTE : EUROPA > DELHI (2) > AGRA (1) > FATEHPUR SIKRI > DHULA RAOJI (1) > JAIPUR (2) > PATAN (1) > DELHI  > EUROPA

1. Tag >

Europa (Abflugszeit : XX:XX Uhr) > >  Delhi : Reisetag 

Abflug mit __________ von Europa nach Delhi.     

Wir wünschen Ihnen einen guten Flug!

 

2. Tag >

Alt-und Neu Delhi : Zwiefältige Metropole

Ankunft gegen XX:XX Uhr in Delhi. Herzliche Begrüßung und Transfer schnurstracks zum Hotel, wo sofort das Zimmer zur Verfügung stehen. Zeit zum Ausruhen und Aklimatisieren.

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Rundfahrt, um die interessantesten Sehenswürdigkeiten Delhis kennenzulernen. Sie sehen Birla Tempel, President Haus, Parlament, Indien-Tor, Ministeriungebäude. Nachmittags Fahrt nach Alt-Delhi zum Roten Fort, dessen Bau bereits 1638 von Großmoghul Shajahan begonnen wurde. Hier wechseln Sie die Fahrzeuge und fahren mit  Fahrrad-Rikschas durch die engen Gassen der Altstadt, vorbei an unzähligen kleinen Läden und Garküchen. Die Verkaufsläden sind nach Zünften geordnet, so daß sich ganze Straßenzüge mit Silberhändlern, Verkäufern von Saris, Teppichen oder anderem Kunsthandwerk finden. Andere Teile der Altstadt sind dem Verkauf von Gemüse und Obst vorbehalten, wieder andere dem Handel mit Gewürzen u.s.w. Diese Fahrt durch das quirlige Leben in den kleinen Gassen endet an der Großen Freitags-Moschee (Jama Masjid). Auf dem Rückweg sehen Sie den Verbrennungsplatz von Mahatma Gandhi.

Frühstück und Übernachtung im Hotel Florence Inn.


3. Tag >

Delhi > 210 km > Agra : Die Krone der Moghulkultur 

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Agra. Nach Ankunft in Agra besuchen Sie das Mausoleum von Itimad Ud-Daulah und Agra Fort. Rest des Tages zur freien Verfügung.

Frühstück und Übernachtung im Hotel Crystal Sarovar Premiere.

 

4. Tag >  

Agra > 35 km > Fatehpur Sikri > 170 km > Dhula Raoji

Bei der Morgendämmerung besuchen Sie berühmten Taj Mahal, um die Schönheit und vollendete Symmetrie jenes berühmten Grabmals aus weißem Marmor zu genießen. Dieses einzigartige Bauwerk wurde im Jahr 1630 von Großmoghul Shah Jahan als Grabmal für seine Lieblingsfrau Mumtaz Mahal erbaut und kostbar mit Halbedelsteinen verziert. Kein Bild kann die wirkliche Schönheit des Taj Mahals einfangen - es ist ein Traum aus weißem Marmor und wird zu Recht manchmal als das achte Weltwunder bezeichnet. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Fatehpur Sikri, einer verlassenen Wüstenstadt, erbaut im 16.Jh. vom Großmogulherrscher Akbar aus Dankbarkeit für die Geburt seines langersehnten Nachfolgers. Die Stadt ist zwar heute verlassen, befindet sich jedoch immer noch in einem perfekten Zustand. Während eines Rundganges lernen Sie aufgrund der Erläuterungen zu den einzelnen Gebäuden einiges über Leben und Charaktereigenschaften des wohl großartigsten und überaus aufgeklärten Grosmoghuls Akbar kennen. Nach dem Rundgang in Fatehpur Sikri fahren Sie weiter nach Dhula Raoji. Nach Ankunft in Dhula Roaji Transfer zum Hotel.

Frühstück und Übernachtung im Hotel Dhula Garh.

 

5. Tag >

Dhula Raoji > 45 km > Jaipur

Nach dem gemütlichen Frühstück fahren Sie nach Jaipur. Nach Ankunft in Jaipur Transfer zum Hotel. Die übrige Zeit für Stadtbummel.

Frühstück und Übernachtung im Hotel Sarovar Portico.

 

6. Tag >

Jaipur : Die Hauptstadt Rajasthans vereint Chaos und Kultur 

Am Vormittag besuchen Sie den beeindruckenden Amber Palast. Reiten Sie auf dem Rücken eines reich geschmückten Elefanten zum Fort Amber hinauf, genau wie die Maharadschas es in der Vergangenheit taten. Auf einer Stadtrundfahrt sehen Sie das Stadtpalastmuseum und das Jantar Mantar, das Observatorium des Maharadschas. Anschließend können Sie den Palast der Winde, das wohl bekannteste Bauwerk der Stadt bewundern.

Frühstück und Übernachtung im Hotel Sarovar Portico.


7. Tag >

Jaipur > 130 km > Patan 

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Patan. Patan ist neue Entdeckung für Touristen. Hier bekommen Sie einen guten Eindruck vom ländlichen Leben von Shekhawati : Wasserbüffel bei der Feldarbeit, streunende Kühe, Kamele und alle Arten Federvieh. Die Dorfbewohner sind außerordentlich freundlich. Manchmal werden Sie zum Tee beim Dorfältesten eingeladen.  

 

Frühstück und Übernachtung im Hotel Patan Mahal.

 

8. Tag >

Patan > 160 km > Delhi 

Nach dem Frühstück haben Sie Freizeit. Mittags fahren Sie nach Delhi. Nach Ankunft in Delhi Transfer zu einem Hotel für Abendessen und anschließend Transfer zum internationalen Flughafen.

 

9. Tag >  

Delhi (Abflugszeit : XX:XX Uhr) > > Europa (Ankunftszeit : XX:XX Uhr) 

Abflug mit __________ von Delhi nach Europa.

Wir wünschen Ihnen einen guten Heimflug! 

Leistungen

Inklusive

  • Die herzliche Begrüßung auf dem internationalen Flughafen Delhi.
  • 07 Übernachtungen in den genannten Hotels im Doppelzimmer mit Dusche und WC.
  • Frühstück in genannten Hotels.
  • Alle Transfers und Überlandfahrten in eigenen klimatisierten Auto mit zuverlässigem Fahrer.
  • Alle Eintrittsgebühren laut Programmverlauf.
  • Deutsch- bzw. Englischsprechende lokale Reiseführer in Delhi, Agra, Fatehpur Sikri und Jaipur.
  • Rikshafahrt in Altdelhi und Elefantenritt in der Amber Festung.


Exklusive

  • Internationale Flüge.
  • Mittag-und Abendessen.
  • Getränke. 
  • Trinkgelder.  
  • Persönliche Ausgaben jeglicher Art.