Offer on request

Registration/Login:

Back to overview

Stadtführung Genua

1283 Show all photos

Location: Genoa

Period of time: 2.5h

Price: from 169€ per group (Scale price)

Category: Stadttouren

Booking
Pic Laura

Laura
» Guide-Details

Guided tours in Genova and Portofin...

Organisational Details

Scale price: from 1 person 169€ per group
from 26 person 182€ per group
from 30 person 195€ per group
from 40 person 208€ per group

Participants: 1-50 person (Only group booking)

Languages:German

Booking option:Booking on fixed rate

Description of Tour

Bei der ca. 2-stündigen Stadtrundführung zeigen wir Ihnen den für Genua charakteristischen Hafen „Porto Antico“, die lebhafte Altstadt mit seinen geschichtsträchtigen Gassen und romantischen Plätzen. Wir besichtigen die Kathedrale „San Lorenzo“, kommen bei dem Geburtshaus von Christoph Kolumbus vorbei und spazieren zwischen prunkvollen Palästen auf der Prachtstraße „Via Garibaldi“

Der Treffpunkt und Ausgangspunkt für diese Tour ist üblicherweise das Aquarium, das sich am Hafengelände „Porto Antico“ befindet und einfach zu erreichen ist. 

Unser erstes Ziel ist der historische Hafen von Genua, der im Jahr 1992 vom genuesischen Stararchitekt Renzo Piano im Jahr Rahmen der Kolumbusfeier komplett umstrukturiert und kulturell aufgewertet wurde.

Im Herzen des Porto Antico finden Sie das berühmte Meeresquarium „Acquario Genova“, die moderne Segel und Lift-Konstruktion „Bigo“ und die Tropen-Glaskugel „La Bolla“, die allesamt von Renzo Piano entworfen wurden.

Wir erkunden ein Stück des beeindruckenden Labyrinths aus engen Gassen („Caruggi“ bzw. „Vicoli“) der historischen Altstadt von Genua – dem sogenannten „Centro Storico“. Wir spazieren gemütlich die Fußgängerzone „Via San Lorenzo“ entlang und gelangen zu der bedeutendsten Kirche Genuas, der romanisch-gotischen Kathedrale.

Am Ende der Via San Lorenzo kommen wir am Dogenpalast „Palazzo Ducale“ vorbei, dem früheren Regierungssitz der Stadt. Der imposante Bau besitzt eine klassizistische Fassade aus dem 19. Jh. Heute finden in dem Palast zahlreiche Ausstellungen und kulturelle Ereignisse statt.

Die pompöse Prachtstraße „Via Garibaldi“ wird auch als neue Straße „Strada nuova“ bezeichnet. Sie ist gesäumt von beeindruckenden mehrstöckigen Palästen aus dem 16. und 17. Jahrhundert, die vorwiegend die Namen einst wohlhabender Familien aus Genueser Herkunft tragen: Spinola, Pallavicino, Doria, … Sehen Sie die prunkvollen Wohnhäuser „Palazzi dei Rolli“, die zu dem UNESCO Weltkulturerbe gehören und von der Republik Genua ursprünglich dazu benutzt wurden, um Adelige und Autoritäten zu beherbergen.

Die Genua Stadtführung endet planmäßig hier, sofern Sie keine weiteren Wünsche vereinbart haben, geht es gemeinsam wieder zurück zum Ausgangspunkt. Auf Anfrage können wir Sie auch in die Museen der Strada Nuova einführen und Sie können anschließend einen Museumsbesuch alleine fortsetzen.

Services

Inclusive

Stadtführung auf Deutsch


Exclusive

Tickets für Bus oder Museen

Photos der Tour

genua hafen kreuzfahrt msc genua panorama genua kathedrale palazzo ducale genova